Montag, 7. Oktober 2013

Das Schwarze Auge - Artefaktthesen 6

Once again I find myself writing a blog entry regarding the German RPG "Das Schwarze Auge". from Ulisses Spiele. For this reason the rest of this post will be in German again. If you are a fan of the english Version of this Tabletop RPG, called The Dark Eye let me know if you would like an English version of the blog posts contents.
_________________________________________________________

Es ist schon eine Weile her, dass ich die letzte Artefaktthese für das Rollenspiel "Das Schwarze Auge" gepostet habe. Mit der Ankündigung einer neuen Regeledition hatte mir Ulisses Spiele ja vorübergehend die Laune ziemlich verdorben. Auch wenn ich mich dafür noch immer nicht erwärmen kann versuche ich mich langsam wieder für einen Rollenspielabend in Stimmung zu bringen. Hier also auf die Schnelle ein neues Artefakt für das DSA4.1 Regelsystem.

Lucernae Magika, Seite 1 von 2

Lucernae Magika, Seite 2 von 2

Im Grunde handelt es sich um eine ziemlich einfach gestrickte magische Laterne. Ein einfacher, wenn auch nicht ganz billiger Spaß für die Feste der Reichen, Schönen und Prunksüchtigen. Bei der Berechnung der Werte bin ich aber auf ein kurioses Dilemma gestoßen. Mein doch einigermaßen Kompetenter Artefaktmagier kann diese Laternen nicht herstellen. Er beherrscht den nötigen Lichtzauber schlicht nicht gut genug. Wie peinlich. Ich werde mir wohl noch eine weiter abgespeckte Version einfallen lassen müssen. 
 
Oder ich nehme das Ganze als Grund zum Anlass mit einer Gruppe anderer, größtenteils magiebegabter, Helden durch die Weltgeschichte zu ziehen. Schließlich könnte ja vielleicht einer von diesen den einen oder anderen Zauber beisteuern, den Adeptus Quesada (noch) nicht hinlänglich gut beherrscht? Ja, irgendwie gefällt mir das besser! Nun, magische Lampen und Laternen sind nicht wirklich Ausgeburten der Kreativität. Mal sehen, ob mir nicht noch etwas Interessanteres einfällt.
 
Wie immer gilt, dass Kommentar und Feedback gerne gesehen und höchst willkommen sind. Wie bei den letzten Beiträgen der Artefakt Serie gilt, dass die obigen Grafiken, inklusive Text in Blender, einer 3d Modellierungssoftware entstanden sind.

Grafiken und Text stammen aus eigener Produktion, mit Ausnahme des Fanprojekt Logos aus dem Ulisses Fanpaket.
„DAS SCHWARZE AUGE, AVENTURIEN, DERE, MYRANOR, THARUN, UTHURIA und RIESLAND sind eingetragene Marken der Significant Fantasy Medienrechte GbR. Ohne vorherige schriftliche Genehmigung der Ulisses Medien und Spiel Distribution GmbH ist eine Verwendung der genannten Markenzeichen nicht gestattet.“

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen